Soziale und berufliche Integration

IG Offenes Davos - Grenzenlose Gastfreundschaft

Der Verein IG offenes Davos setzt sich für ein gelungenes Miteinander von geflüchteten und einheimischen Menschen in Davos ein. Zahlreiche Begegnungsanlässe und Aktivitäten helfen, Vorutreile abzubauen und schaffen die Möglichkeit, persönliche Kontake untereinander zu knüpfen. Mit den vielseitigen Integrationsangeboten fördert der Verein zudem die Selbständigkeit und finanzielle Unabhängigkeit der Geflüchteten. Zahlreiche Freiwillige aus allen Generationen und Berufen engagieren sich in diesem Verein.

Begegnen & Geniessen
Unser Verein schafft Möglichkeiten für Begegnungen. Gemeinsam mit verschiedenen Partnern organisieren oder unterstützen wir entsprechende Anlässe. Diese berücksichtigen auch Bedürfnisse von Kindern und jugendlichen Asylsuchenden.

  • z.B. Café International, Sonntagstisch, verschiedene Aktivitäten und Begegnungsanlässe

Mitmachen & Erleben
Um den Austausch und das Miteinander zwischen Einheimischen und Asylsuchenden zu fördern, organisieren wir Spielnachmittage, Wandertouren, Schlittelpläusche, Fussballtrainings und viele weitere gemeinsame und interkulturelle Aktivitäten

Beraten & Unterstützen
Der Alltag von Asylsuchenden ist nicht einfach. Wir möchten sie bestmöglichst unterstützen und betreiben eine Beratungsstelle für asylrechtliche und soziale Fragen, ein Internetcafé, Sprachtrainings in Deutsch und Sachspenden-Sammlungen.

Angebotstyp:
Freizeitangebote: Plattformen/Vermittlung - Mentoring - Soziale und berufliche Integration
Institution:
IG Offenes Davos
Zielgruppe:
alle - Eltern - Erwachsene ab 18 - Fachpersonen - Kinder und Jugendliche bis 18 - Lehrpersonen - Schulen/Schulsozialarbeit - Sozialarbeit/Psychologie - UMA: unbegleitete minderjährige Asylsuchende
Land / Kanton:
Graubünden
Ort:
Davos

Kontakt

Verein IG Offenes Davos
E-Mail: info@offenesdavos.ch